Solestreuer für HAKO

Saltnex modell 7.5

Salz- und Flüssigkeitsstreuer für HAKO Kehr- und Schneeräummaschinen etc.

Glätte- und Algenbekämpfung mit CPU-Steuerung. Einfach zu benutzen, einfach aufzutragen. 

Wird im Fuhrpark HAKO verwendet, haben wir eine Modell entwickelt, dass sich einfach an HAKO-Fahrzeuge anpassen lässt.

Die weißen, durchsichtigen und sektionierten Tanks erleichtern die Einschätzung, wie viel Flüssigkeit noch vorhanden ist, und gewährleisten eine stabile und sichere Fahrt, indem ein Schwappen in Kurven und beim Bremsen vermieden wird.

Das CPU-Steuerungssystem passt sich automatisch an Geschwindigkeit und Stopps an und erfasst außerdem Daten zu verbrauchten Mengen und Einsatzorten. Daher ist es immer möglich, in der Zeit zurückzugehen und den Arbeitseinsatz zu dokumentieren, wenn dies erforderlich werden sollte. Diese Daten sind für das Management sowie für etwaige Versicherungsfälle gedacht.

Außerdem gibt es eine Reihe von Zukaufsmöglichkeiten, mit denen der Einsatzbereich erweitert werden kann.

Gibt es beispielsweise Bereiche, die bis zu 12 m von der Arbeitsroute entfernt und mit dem Fahrzeug nicht direkt erreichbar sind, kann man eine Schlauchrolle mit 12 m Schlauch und einer Handlanze hinzukaufen.

Einsatzbereiche:
  • Schmale Fußwege
  • Kleinere Straßen
  • Gehsteige
  • Bahnsteige
  • Alle Stellen, die schwer zugänglich sind
Mögliches Zubehör:
  • Datenübertragung
  • Schlauchrolle mit 12 m Schlauch und Handlanze
  • Befüllungskupplung
  • Set zum Bewässern von Pflanzen
Zugelassene Flüssigkeiten:
  • Sole, CMA oder ein anderes Auftaumittel mit Umweltgütesiegel
  • Schonende Reinigungsmittel
  • Algenmittel
Technische Informationen
  • Anbau erhältlich mit 400 l oder 600 l
  • 2 Zyl. Membranpumpe leistet 65 l/min
  • Sektionierte Tanks
  • Hydraulischer Betrieb
  • Seitendüsen
Wollen Sie mehr erfahren?

Wenn Sie weitere Informationen über das Produkt wünschen oder sich nicht sicher sind, welches Modell am besten Ihren Bedarf abdeckt, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Siehe Kontakt-informationen